Home 

Homöopathie

Die klassische Homöopathie ist eine erprobte, sanfte Heilmethode, die vor rund zweihundert Jahren von Samuel Hahnemann entwickelt wurde. Sie basiert auf dem Heilgesetz "Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt".

Die homöopathischen Mittel zeichnen sich auch dadurch aus, dass sie sowohl körperliche als auch seelische Störungen korrigieren können. So verfeinern sie die Natur aller Lebewesen und veredeln deren Charakter.

Behandlung

Die Heilpraktikerin Marianne Vetter nutzt die klassische Homöopathie, um im Organismus die Kräfte zur Überwindung von Krankheiten zu mobilisieren und mögliche geistige Fehlhaltungen zu ändern, die oft Ursache der Beschwerden ist.

Bisweilen tauchen im Laufe der Behandlung vorübergehend frühere Symptome oder Zustände auf. Sie werden zumeist psychisch verarbeitet, was sich u.a. durch gesteigertes nächtliches Traumleben äußern kann. Ist das eigentliche Symptom behandelt, verschwinden auch die damit verbundenen Beschwerden.

Die Behandlung erfolgt in den Räumen der Naturheilpraxis Vetter.